Grace Evora

Für seine Fans ist dieser preisgekrönte Sänger, Songwriter und Schlagzeuger schlicht als Grace bekannt. Grace Evoras Karriere erstreckt sich über zwei Jahrzehnte, mit ausverkauften Konzerten in ganz Europa, Afrika und Nordamerika, unzähligen Hits wie "Bia",  "Lolita " und  "El e Sabim ", zeitlose Alben wie "Total Love," "Romance" und "Aventura", sowie   in Kooperationen mit renommierten afrikanischen Künstlern wie Manu Lima, Calu Monteiro, Maya Cool und Neyma.

Sein Vermächtnis in der Musikindustrie inspiriert nach wie vor neue Generationen von Künstlern und Musikliebhabern, die seine unschätzbaren Beiträge zu den Genres der modernen afrikan/Cabo Verde Musik, insbesondere Coladera und Cabozouk, schätzen. Seine Diskografie umfasst 4 Alben, 1 "Best Of", 1 live Dvd/Cd und unzählige Hit-Singles, von denen einige bei den Cabo Verde Music Awards mehrfach ausgezeichnet wurden.

Grace wurde auch mit der renommierten Medalha de Merito da Cultura (Medaille des Verdienstordens in der Kultur) von der Regierung von Cabo Verde ausgezeichnet.

Der in Sao Vicente, Cabo Verde, geborene Grace Evora wuchs in einer musikalisch begabten Familie auf, die ihn inspirierte Musik als Kunstform zu schätzen und als Beruf zu verfolgen.

Graces früherer Karriereerfolg ist an zwei populäre Bands aus Cabo Verde mit Sitz in Holland gebunden, Splash!  und Livity, dem er Ende der 1980er-Jahre als Schlagzeuger beigetreten war.  In den frühen 1990er Jahren nahm Grace als Mitglied von Livity den klassischen Hit "Bia" auf, der in das zweite Album der Gruppe aufgenommen wurde. Dieses Lied führte Grace Evora in die Welt, als Sänger und Solokünstler.

© 2002 - 2019 Design by: Mein-Office Webdesign.